Army Depot

Kontakt

Army Depot
Wilmersdorfer Straße 164
10 58 5 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch zehn Uhr bis 18 Uhr 30
Donnerstag und Freitag zehn Uhr bis 19 Uhr
Samstag zehn Uhr bis 16 Uhr

Telefon: 030 / 34 27 45 1
E-Mail: army.depot.berlin@gmail.com

Internet: www.army-depot-berlin.de

Hilfsmittel

Blindenführhund willkommen

Kurzgefasst

Im Army Depot werden Freunde des Military-Look, Camper und Wanderer fündig, aber auch Kostümbildner und Filmausstatter versorgen sich hier mit Requisiten.

Orientierung

Der Kassenbereich befindet sich direkt gegenüber dem Eingang. Links und rechts davon liegen die beiden Verkaufsräume.

Angebot

Hier gibt es jede Menge nützlicher Klamotten für Camper und Trekking-Anhänger, also für ganz normale Leute zu kaufen. Von der Hose bis zum Hemd, Kinderkleidung, Second Hand-Ware, Armee- und Freizeitmode, das Angebot ist breit aufgestellt. Auch Hightech-Mode und Hosen, Westen, Jacken, Taschen und Rucksäcke, die mit vielen kleinen Taschen versehen sind, sowie robuste Laufschuhe und Stiefel gehören dazu.
Die Kataloge der einzelnen Hersteller kann man auf der Webseite des Army Depot anklicken und lesen.

Blinde und sehbehinderte Menschen

Blinde und sehbehinderte Kunden sind im Army Depot herzlich willkommen. Hier zählen die persönliche Betreuung eines jeden Kunden, gute Beratung und Ruhe beim Auswählen.

Was noch

„… und dann noch fünf von den Jacken für den Schimanski!“ So oder so ähnlich klangen einst die Bestellungen der Filmausstatter. Hier im Army Depot gab es die Military-Jacken, die das Markenzeichen des Schauspielers Götz George in seiner berühmtesten Rolle als Kommissar Schimanski waren. Aber nicht nur deutsche, sondern auch amerikanische Filmausstatter und Kostümbildner schätzten und schätzen das Angebot des Army Depots, berichtet der Geschäftsführer. Sogar für Robert de Niro ist bei ihm schon eingekauft worden.

Stand 2021

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung vom Zentralpunkt / Sternverteiler Plus-Kreuzung Haubachstraße / Wilmersdorfer Straße zum Army Depot, Wilmersdorfer Straße 164, Eingang Schustehrusstraße, 10 58 5 Berlin

Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier im Glossar auf unserer Seite

Die Haubachstraße überqueren. Linker Hand Wilmersdorfer Straße. Etwa 120 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!) bis zur Plus-Kreuzung Wilmersdorfer Straße/Behaimstraße. Die Behaimstraße überqueren. Linker Hand Wilmersdorfer Straße. Etwa 80 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!) bis zur Plus-Kreuzung Wilmersdorfer Straße / Schustehrusstraße. 180-Grad-Drehung. Rechter Hand Wilmersdorfer Straße. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Linker Hand Schustehrusstraße. Einige Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!) ist das Army Depot. Glastür. Quadratischer Kunststoffgriff.