Ghost Town Records

Kontakt

Ghost Town Records
Holteistr. 12
10 24 5 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 13 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 13 Uhr bis 18 Uhr

Telefon: 030 / 20 15 31 37
E-Mail: ghosttownrecords@gmx.de

Internet: www.discogs.com/seller/ghosttownberlin

Hilfsmittel

Blindenführhunde willkommen

Kurzgefasst

Klein aber fein, gehört Ghost Town Records zu den Vinyl Geschäften, die es vor allem in Friedrichshain gibt und die sich auf wenige spezielle Musikgattungen spezialisiert haben, das dann aber mit viel Herz und Wissen.

Orientierung

Ghosttown Records ist im Vergleich zu den meisten anderen Schallplattenläden in Friedrichshain von den Räumlichkeiten her eher klein, der Laden besteht auch nur aus einem Raum, dieser ist aber sehr übersichtlich. Die Besucher*innen betreten den Plattenladen, gehen wenige Schritte zwischen den Plattenständen geradeaus und befinden sich direkt vor der Theke, wo ihnen sofort weitergeholfen wird.

Angebot

In den typischen Plattenwühlkisten sind vor allem die Gattungen Reggae, Punk und New Wave, sowie früher Funk und Soul vertreten. Die besondere Spezialität hier sind frühe Reggae Singles aus den Sechzigern und frühen Siebziger Jahren in Original jamaikanischer Pressung, die wirklich selten zu bekommen sind. Ganz einfache Singles, wo das Vinyl nur einer neutralen weißen Papierhülle steckt und Titel und Interpret auf dem Etikett auf der Schallplatte vermerkt steht. Wie zu Zeiten der Großeltern.  Auch im Punkgenre ist hier der Großteil der Schallplatten in Originalpressung erhältlich. Gefachsimpelt wird natürlich auch gerne.

Blinde und sehbehinderte Menschen

Die wenigen Erfahrungen, die hier mit Blinden und Sehbehinderten gemacht wurde, waren gut.

Was noch

Der Name Ghost Town Records ist Programm und zwar nicht in dem Sinne, dass es sich hier um eine Geisterstadt handelt, sondern damit ist der legendäre Song der Band The Specials gemeint, der eben genau die in diesem Schallplattenladen bevorzugten Musikrichtungen auf geniale Art und Weise in sich vereint.

Stand 2021

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Frankfurter Allee (U5) zum Geschäft Ghosttown Records, Holtei Straße 12, 10 24 5 Berlin

Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier im Glossar auf unserer Seite

Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Hauptbahnhof.180-Grad-Drehung. Etwa 30 Meter weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Links entlang. Einige Meter weiter. Links entlang. Linker Hand Backshop. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Wenige Schritte weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf dem Fußgängerweg.

Linker Hand Frankfurter Allee. Rechts orientieren. Einige Meter weiter bis zum Eingang des Einkaufszentrums. Links entlang. Linker Hand Frankfurter Allee. Etwa 60 Meter weiter (Achtung: Häuserkante möbliert!) bis zur Plus-Kreuzung Frankfurter Allee / Pettenkofer Straße. An der nicht-barrierefreien Ampel die Pettenkofer Straße überqueren. Linker Hand Frankfurter Allee. Wenige Schritte weiter. An der Ampel die Frankfurter Allee mit Fahrradwegen und Fußgängerinsel überqueren. Linker Hand Jessnerstraße. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Frankfurter Allee. Etwa 120 Meter weiter bis zur T-Kreuzung Frankfurter Allee / Weichselstraße. Achtung: Poller! Die Weichselstraße überqueren. Achtung: Poller! Rechter Hand Frankfurter Allee. Einige Meter weiter. Links entlang. Linker Hand Weichselstraße. Etwa 150 Meter weiter (Achtung: Poller!) bis zur Plus-Kreuzung Weichselstraße / Scharnweberstraße. Am Zebrastreifen die Scharnweberstraße überqueren. Achtung: Poller! Etwa 150 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Weichselstraße / Oderstraße. Achtung Poller! Achtung: die Oderstraße ist wie eine Einfahrt gepflastert! Die Oderstraße überqueren. Achtung: Poller! Linker Hand Weichselstraße. Etwa 150 Meter weiter (Achtung: Poller!) bis zur Plus-Kreuzung Weichselstraße / Weserstraße. Die Weserstraße überqueren. Linker Hand Holtei Straße. Etwa 90 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Holtei Straße / Boxhagener Straße. An der taktil akustischen Ampel die Boxhagener Straße überqueren. Linker Hand Holteistraße. Die Holteistraße mit Straßenbahnschienen überqueren. Linker Hand Boxhagener Straße. Rechts entlang. Rechter Hand Holtei Straße. Etwa 30 Meter weiter (Achtung: parkende Autos!) bis zum Ende der parkenden Autos. Rechter Hand Straßenbahnhaltestelle. Links orientieren. Wenige Schritte weiter ist der Eingang zu Ghosttown. Tisch mit Auslagen. Metallener Fußabtreter. Flache Stufe. Glastür. Klinke.