Hey Alex

Kontakt

Hey Alex
Modegeschäft
Niederbarnimstrasse 11
10 24 7 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag zwölf Uhr bis 20 Uhr
Samstag elf Uhr bis 19 Uhr

Telefon: 030 / 54 46 75 02
E-Mail: office@heyalex.de
Internet: www.heyalex.de

Hilfsmittel

Blindenführhund willkommen

Kurzgefasst

Ob eher sportlich oder elegant, das Modegeschäft Hey Alex ist eine gute Adresse für Kunden, die Wert auf Qualität und Service legen.

Orientierung

Nach dem Betreten des Geschäftes wird man Ihnen entgegenkommen.

Angebot

Angeboten werden Bekleidung und Accessoires vor allem skandinavischer Marken und kleiner Manufakturen. Für die Kleidung werden vorwiegend Naturfasern wie Baumwolle, Leinen, Seide und Wolle verwendet. Trotz guter Qualität liegen die Preise im mittleren Bereich.

Kunden, die ihre Kleidung noch mit ein paar Extras abrunden möchten, werden auch online eine Auswahl zeitloser Schmuckstücke angeboten. Der in geometrischen Formen gestaltete Schmuck wird aus Materialien wie Kork, Leder, Messing und Antikgold hergestellt.

Blinde und sehbehinderte Menschen

Zu den Stammkunden gehören auch blinde und sehbehinderte Menschen. Das Personal legt großen Wert auf guten Service. Auch Sonderwünsche sind kein Problem. Einfach fragen. Führhunde sind ebenso gern gesehen wie Ihre Halter.

Was noch

Für den Inhaber, Alexander Kalczynski, ist es besonders wichtig, dass sich seine Kunden in entspannter Atmosphäre beim Kauf wohlfühlen. Dafür geben er und seine Mitarbeiter gerne auf Wunsch  Anregungen und Ratschläge, eine individuelle Auswahl für Ihren persönlichen Stil zu finden. Kleidung soll nicht nur warm halten. Und wer kennt sie nicht, die Qual der Wahl? Ihm sind auch Themen wie Nachhaltigkeit und die Produktion unter fairen Arbeitsbedingungen sowie Materialien, die frei von Giftstoffen sind, wichtig.

Stand 2021

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Frankfurter Tor (U5) zum Hey Alex, Niederbarnimstraße 11, 10 24 7 Berlin

Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier im Glossar auf unserer Seite

Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Hönow / Kaulsdorf-Nord. 180-Grad-Drehung. Etwa 30 Meter weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. An der rechten Wand orientieren. Etwa 15 Meter weiter bis zum Ende der Wand. Rechts entlang. Etwa 20 Meter weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf einer weiteren Zwischenebene. Links entlang. Wenige Schritte weiter. Der dritte Treppenaufgang endet in einer Eingangshalle.

Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Achtung: Breiter Fußgängerweg! Linker Hand Frankfurter Allee. Etwa 150 Meter weiter bis zur T- Kreuzung Frankfurter Allee / Straße ohne Namen. Achtung: Poller! Die Strasse ohne Namen überqueren. Achtung: Poller! Etwa 150 Meter weiter. (Achtung: Häuserkante möbliert!) bis zur Pluskreuzung Frankfurter Allee / Niederbarnimstrasse. Poller. 180-Grad-Drehung. Rechter Hand Frankfurter Allee. Einige Meter weiter. Links entlang. Linker Hand Niederbarminstrasse.

Etwa 60 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Poller!) bis zur ersten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa 20 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Poller!) bis zur zweiten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa 50 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Poller!) bis zur dritten Einfahrt. Achtung: Poller! Einige Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Poller!) bis zur vierten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa 15 Meter weiter ist das Modegeschäft Hey Alex.

Flache Stufe. Glastür. Metallklinke