no.5 – secondhand

Kontakt

no.5 – secondhand
Nehringstraße 5
14 05 9 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von elf Uhr bis 18 Uhr
Samstag von elf Uhr bis 16 Uhr 30

Telefon: 030 / 81 01 74 94

Hilfsmittel

Blindenführhund willkommen

Kurzgefasst

no.5 – secondhand ist eine kleine feine Boutique mit ausgewählter Kommissionsware. Die Inhaberin achtet auf den gepflegten Zustand der Kleidungsstücke.

Orientierung

Nach Betreten des Ladens befindet sich der Verkaufstresen an der Wand gegenüber, sowie rechts daneben die Umkleidekabine. Auf der rechten Seite im Raum befindet sich ein Garderobenständer mit Kleidern. In der Raummitte dient eine kleine Insel als Schmucktresen.

Angebot

Das Angebot wechselt ständig, da alle Stücke für zwei Monate in Kommission genommen werden. Frauen zwischen 20 und 80 Jahren fühlen sich hier angesprochen. Hauptsächlich vorhanden ist schicke, sportliche und modische Alltagskleidung in den Größen 34 bis 56. Die Preise richten sich dabei nach Art und Marke und liegen zwischen drei und über 250 Euro. Es gibt Kleidungsstücke von H&M, C&A und Co, genauso wie Markenkleidung. Außerdem gibt es eine Auswahl an Schuhen sowie Accessoires wie Gürtel, Taschen, Mützen, Schals, Modeschmuck.

Blinde und sehbehinderte Menschen

Blinde und sehbehinderte Menschen sind im „no.5 – secondhand“ herzlich willkommen. Die Verkäufer*innen sind sehr aufmerksam und helfen gerne bei der Auswahl der Kleidungsstücke und bei der Orientierung im Laden. Erfahrungen mit blinden und sehbehinderten Menschen sind vorhanden.

Stand 2022

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung vom Zentralpunkt / Sternverteiler Straße Klausenerplatz / Straße Klausenerplatz no.5 – secondhand, Nehringstraße 5, 14 05 9 Berlin

Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier im Glossar auf unserer Seite

Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Straße Klausenerplatz. Wenige Schritte weiter bis zur Plus-Kreuzung Straße Klausenerplatz / Straße Klausenerplatz. Achtung: Poller! Achtung: Die Straße Klausenerplatz ist wie eine Einfahrt gepflastert. Straße Klausenerplatz überqueren. Achtung: Poller! Rechter Hand Danckelmannstraße. Etwa 90 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Danckelmannstraße / Christstraße. Poller. 180-Grad-Drehung. Linker Hand Danckelmannstraße. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Christstraße. Etwa 160 Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Christstraße / Nehringstraße. Poller. 180-Grad-Drehung. Linker Hand Christstraße. Einige Meter weiter. Links entlang. Linker Hand Nehringstraße. Wenige Schritte weiter bis zur T-Kreuzung Nehringstraße / Christstraße. Achtung: Poller! Die Christstraße ist wie eine Einfahrt gepflastert! Die Christstraße überqueren. Achtung: Poller! Linker Hand Nehringstraße. Etwa zwanzig Meter weiter bis zur ersten Einfahrt. Etwa 40 Meter (Achtung: Häuserkante möbliert!) weiter bis zur vierten Einfahrt. 180-Grad-Drehung. Rechter Hand Nehringstraße. Links orientieren. Wenige Schritte weiter ist die Boutique no.5 – Secondhand.

Zwei Stufen. Eingang nach innen versetzt. Glas-/Holztür. Klinke rechts.